Donnerstag, 18. Juli 2013

Gnocchi-Salat mit Tofu Medallion (Nordwind Tofu)



Zutaten:
400g Gnocchi
Kalamata Oliven
Brat-Olivenöl
10 - 12 Cherrytomaten
1 - 2 Knoblauchzehen
2 Avocados
1/2 Zitrone
Salz
Pfeffer

Tofu Medallions (Nordwind Tofu)


Zubereitung:
Die Gnocchi in etwas Brat-Olivenöl goldbraun anbraten. In der Zwischenzeit das Fruchtfleisch der Avocados mit einer Gabel zerdrücken und mit gepresster Knoblauchzehe (oder zwei oder drei), Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tomaten vierteln. Die Herdplatte ausstellen und die Avocadosoße sowie die Oliven mit den Gnocchi vermischen.
Die Tofumedallions goldbraun anbraten.


Die Gnocchi schmecken warm oder auch kalt als Salat.

Hinweis: Die Avocadosoße nicht in die zu heiße Pfanne geben. Bei Hitze kann diese sonst bitter werden.

Brat-Olivenöl ist besonder hoch erhitzbar (Rauchpunkt liegt hier bei 210°C) und verleiht dem Essen einen fruchtigen Hauch von Oliven.






Kommentare:

  1. Das sieht lecker aus! Ich esse viel zu selten Gnocchi und als Salat sind sie ein super Sommer essen. Wo hast du die Gnocchi gekauft?
    LG,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. in meinem Laden :) Wir haben einmal in der Woche ein "Rezept der Woche". Alle Artikel hierzu sind dann reduziert. www.veggiemaid.de (Onlineshop ist in Arbeit)

      Löschen
  2. Wie praktisch :-) Leider ist Oldenburg ein paar Kilometer von mir entfernt, aber ich bin gespannt auf den Onlineshop!
    VG,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr gut aus! Wird ausprobiert.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen